Inu Yasha
"

Inu Yasha

 
ein Bild

In Inu Yasha geht es im Wesentlichen um die Dreiecksbeziehung zwischen dem Halbdämon jap.Hanyō Inu Yasha der wiederbelebten Priesterin Miko Kikyō und der japanischen Schülerin Kagome, welche die Reinkarnation von Kikyō aus dem 21. Jahrhundert ist, sowie die Suche nach dem „Juwel der vier Seelen“ jap.Shikon no Tama, mit dem Inu Yasha zu einem vollwertigen Dämon jap. Yōkai werden will.

Begleitet werden Inu Yasha und Kagome von dem kleinen Fuchsdämon Kitsune Shippō, der Dämonenjägerin Yōkai Taijiya Sango, ihrer Dämonenkatze Kirara und dem buddhistischen Mönch Hōshi Miroku.

Gegenspieler dieser Gruppe sind unter anderem der Halbdämon Naraku, der ebenfalls hinter besagtem Juwel her ist. Er verwundete nicht nur Kikyō in der Gestalt von Inu Yasha tödlich, sondern zerstörte damit gleichzeitig auch die Liebe zwischen den beiden und brachte sie dazu, dass sie sich gegenseitig bekämpfen. Inu Yasha wurde durch Kikyōs Pfeil an einen heiligen Baum in ewigen Schlaf gebannt.

Weitere Hauptfiguren sind der vollwertige Hundedämon Sesshoumaru, der nicht gut auf seinen halb dämonischen, halb menschlichen Halbbruder Inu Yasha zu sprechen ist, sowie oben genannte Kikyō, die eine undurchsichtige Position einnimmt und immer wieder in der Serie auftaucht. Später kommt noch der Wolfsdämon Koga hinzu, der sich unsterblich in Kagome verliebt und Inu Yasha loswerden möchte.

Werbung
 
"
Besucherzähler
 
X-STAT.DE Counter ist seid dem 25.11.06 aktiv !
Serie Senden !
 
Wenn ihr noch Anime-Serien kennt die noch nicht auf dieser HP stehen dann schickt mir eine e-mail !
Forum
 
Bitte meldet euch mal im neuen Forum an ! Wäre echt cool wenn ich viele Mitglieder kriege !!
Top 100
 
Wir haben jetzt auch unsere erste Top 100 Liste ! Wer auch eine eigene Page hat kann sich da ja mal anmelden.
 
Gesamt waren schon 26013 Besucher (57856 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=